Laos

Vang Vieng abseits von Party und Tubing

Die Karstfelsen um Vang Vieng schreien geradezu nach einem Klettertag oder dreien. Oder vielleicht drei Wochen…? Aber auch ohne Kletterausrüstung ist die Szenerie ausnehmend ansprechend, insbesondere wenn man in einem Hotel direkt am Fluss eincheckt. Neben dem alkoholgestützten Tubing, dem vor allem die durchreisenden Backpacker frönen, empfehlen sich Höhlentrips, Mountainbike-Touren oder Wanderungen für den Zeitvertreib.
Und das Thunfisch-Sandwich oben auf dem Weg parallel zum Fluss ist einfach Weltklasse!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *