About

Bist Du neugierig auf die Welt und das Leben? Reist Du gerne? Manchmal vielleicht auch einfach nur in Deine ganz eigene Welt? Dann bist Du hier richtig!

Mein Name ist Simone Viel und ich bin Guide mit Leib und Seele. Zurzeit arbeite ich

  • als Reiseleiterin bei Hauser Exkursionen und Women Fair Travel und
  • als zertifizierte Yogalehrerin in meinen Klassen via Video-Konferenz

(Und als Texterin, Bloggerin und Journalistin unter https://dietextkuenstlerin.de. Aber das ist ein anderes Thema.)

Vom Reiseblog zum Reisehub

“Other Shoes” entstand vor etwa 10 Jahren als kleiner Reiseblog, als ich Stöckelschuhe und Hosenanzüge gegen Wanderstiefel und Flip-Flops eintauschte und für eine Dekade auszog, das Leben in Südostasien zu studieren.
Es war der Abschied von einem etwas über-ambitionierten Bürojob als Online-Redakteurin, Projektmanagerin und Konzepterin und der Beginn einer Reise mit den unterschiedlichsten Abenteuern an exotischen Orten.

“Conscious Travel Within & Without” – “Bewusstes Reisen im Innen & Außen” zieht sich seither wie ein roter Faden durch all meine Unternehmungen.

Heute ist die Website nicht nur ein Fundus für Reisen im Kopf, sondern auch die Internet-Adresse eines virtuellen Yoga-Studios und der Startpunkt für Rundreisen in Südostasien, Wandertouren in der Pfalz oder auf den Azoren und Yogaferien in Europa.

Reiseleitung und Reisekonzeption

Seit 2011 führe ich Reisen in Südoastasien (Vietnam, Laos, Kambodscha, Myanmar, Thailand und Malaysia), gelegentlich in Indien und seit ich sommers wieder “in der Gegend” bin auch in Südeuropa und Deutschland. Es gibt eine ganze Reihe von Touren bei Hauser Exkursionen.

Um künftig mehr von meinen eigenen Konzepten umsetzen zu können, habe ich 2019 eine Kooperation mit Women Fair Travel gestartet. Die Reisen dort stammen komplett aus meiner Feder. Aktuell sind das

Yoga-Unterricht

Yoga kam vor mehr als 20 Jahren in mein Leben. Zunächst in Form von gelegentlichen Kursen in der Mainzer VHS und dem dortigen Yoga-Zentrum von Yoga Vidya. Mit dem Leben in Südostasien nahm es einen immer größeren Raum ein und wandelte sich ab 2012 von einem Hobby mit gelegentlicher Praxis zu einem festen Leitfaden und Anker in meinem Leben.

2013 habe ich meine erste Yogalehrer-Ausbildung im klassichen Hatha Yoga absolviert. Die kleine, aber sehr feine Schule Akasha Yoga Academy wurde damit zugleich zu meinem Arbeitgeber und Yoga endgültig zu einem wichtigen Dreh- und Angelpunkt meines Lebens.
5 Jahre lang habe ich die Geschicke der Schule in Thailand und Bali als Studenten-Support, Online-Marketer und Trainerin begleitet.

Es folgten viele weitere Ausbildungen und Retreats. Besonders erwähnenswert die beiden Trainings mit Tina Nance in Ubud, Bali, mit Schwerpunkten im Yin Yoga und Yoga Therapeutics sowie Mindfulness (Achtsamkeit) in buddhistischer Tradition.

Mehr Geschichten dazu in meinem Blog und bei Fragen natürlich gerne jederzeit auch persönlich.